Neuigkeiten 2019

30.10.2019

8 Wochen Welpenaufzucht sind vorbei und am 25.10.2019 war Wurfabnahme, alles in bester Ordnung.

Unsere B2-Welpen sind gut in ihrem neuen Zuhause angekommen und starten nun in ein neues Abenteuer mit ihren Familien. Ein paar letzte Bilder sind in der Welpengalerie zu sehen.

 

Der nächste Wurf ist für Frühjahr 2020 mit Bella (Noor van Twillens) geplant. Es wird ein fox-red Wurf werden und wenn alles gut geht, wird der Auszug der Welpen gegen Ende April sein. Den Rüden geben wir noch rechtzeitig bekannt. Gerne nehmen wir jetzt schon Welpenanfragen entgegen.

 

Frieda (Friss Champion of Liberty) hat am 19.10.2019 die Brauchbarkeit Niederwild mit lebender Ente bestanden.

25.09.2019

Alle Welpen aus dem B2 Wurf haben eine Familie gefunden.

20.09.2019

Die Welpen wachsen und gedeihen prächtig. Alle haben die Augen auf und machen die ersten Gehversuche.

Ein kleiner Rüde ist noch zu vergeben!

Er wird aufgrund der Gesundheitstests der Eltern niemals an RD(OSD) – prcd PRA – MYO – EIC – HNPK erkranken.

Mehr Bilder in der B2-Wurf Galerie.

Kontakt:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

03.09.2019

Jetzt sind alle Welpen aus dem A2-Wurf vermittelt.

Für die frischgebackenen B2-Wurf-Welpen kann weiterhin angefragt werden.

02.09.2019

In der Nacht vom 30. auf den 31. August ist der B2-Wurf gefallen.

 

Die Friss genannt Frieda hat es ganz toll gemacht für ihre erste Geburt. Schon mittags war zu merken das die Hündin bald loslegt. Sie suchte sich auf unserem weitläufigem Grundstück ein schönes Versteck um sich eine Wurfkuhle zu graben. In der Buchenhecke hinter einem Holzstoß.

Mit ganz viel Geduld und Tücke gelang es der Magda die Hündin aus ihrem Versteck zu locken.
Danach ließen wir sie nicht mehr aus den Augen und um 22:30h kam dann endlich ihre beste Bezugsperson, die Janet.

Wir konnten merken das es der Frieda wichtig war, Janet dabei zu haben. Die Hündin wurde ruhiger und ging endlich in die Wurfkiste.
Der Brammen wich ihr nicht von der Seite und sie tolerierte sogar, dass er zeitweise mit ihr in der Wurfkiste lag. Schließlich wurde er ja Opa.

Um 2:25h fiel dann der erste Welpe, ein echter Brocken von 490g… die dicke Berta. Es folgten noch 5 Hündinnen und 2 Rüden, allesamt in guter Verfassung.

Zum Frühstück um 8 Uhr war dann alles gut überstanden, Frieda und ihre 8 Welpen sind wohlauf.

 

Interessenten können sich sehr gerne bei uns melden.

Aufgrund der Gesundheitstests der Eltern können die Welpen nicht an den folgenden Erbkrankheiten erkranken:

RD(OSD) – prcd PRA – MYO – EIC – HNPK

 

Auch ist noch eine ganz tolle Chocolate Hündin aus dem A2-Wurf zu haben. Sie wird schon jeden Tag richtig trainiert und arbeitet mit großer Freude.

 

Kontakt: 

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

28.08.2019

Diese 2 Hündinnen aus unserem aktuellen Wurf, suchen noch die passende Familie.

Aufgrund der Gesundheitstests der Eltern können sie nicht an den folgenden Erbkrankheiten erkranken:

RD(OSD) – prcd PRA – MYO – EIC – HNPK – SD2

Kontakt: 

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

14.08.2019

Es sind wieder neue Bilder von den A2-Zwergen in der Welpengalerie.

Wie es sich für einen Labrador gehört, ist planschen im Wasser mit den ersten Schwimmversuchen keine schwere Übung. Es liegt ihnen einfach im Blut und macht Freude ihnen zuzusehen.

Wir haben noch 2 Hündinnen zu vergeben: 

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

 

Unsere Zelda aus der Dom- und Römerstadt hat jetzt eine eigene Seite bekommen.

11.08.2019

Aus dem A2 Wurf haben wir noch 2 Hündinnen zu vergeben, bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

08.08.2019

Erfreuliche Nachrichten, unsere Frieda erwartet Welpen von Hadrian vom Klingerhuf.

Mehr Infos zu den Eltern unter *Wurfplanung*.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

07.08.2019

Wir haben schöne neue Bilder von unserem A2 Wurf. Es sind noch 4 Hündinnen zu vergeben. Mehr Infos zu den Eltern unter *aktueller Wurf*. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

29.07.2019

Es sind noch 4 Hündinnen zu vergeben. Mehr Infos zu den Eltern unter *aktueller Wurf*.

09.07.2019

Leider ist ein Welpe 2 Tage nach der Geburt gestorben. Der Rest entwickelt sich prächtig und es geht allen gut. Eine persönliche Labrador-Betörerin namens Jeanette haben wir auch, siehe Bilder.

28.06.2019

Zelda aus der Dom und Römerstadt hat super tolle Röntgenergebnisse:

ED: 0/0 und HD: A2/A2

Wir sind sehr glücklich darüber.

 

Erste Bilder vom A2-Wurf:

27.06.2019

Am 25.06.2019 ist der A(2)-Wurf gefallen, es sind 3 Rüden und 6 Hündinnen.

Die Eltern sind:

Rosa aus der Dom- und Römerstadt X Coco Loco’s Formal Attire

Welpeninteressenten können sich gerne ab sofort melden:

Hans Peter Brammen
Heesweg 1b
46509 Xanten
Mobil: 0151 – 236 157 13
Email: J.Brammen@t-online.de

23.05.2019

Rosa ist am 30.04.2019 erfolgreich von meinem Rüden, Herr Brammen, belegt worden. Wenn Sie Interesse an einem Welpen haben, dann nehmen Sie jetzt schon Kontakt zu uns auf.


Für Friss Champion of Liberty gennant Frieda ist die Zuchtzulassung eingetroffen.
Ein Wurf ist für den Herbst geplant.


Von Noor van Twillens, gennant Bella, sind die Röntgenergebnisse da, HD A1/ A1 und ED 0/0.

Am Sonntag ist die Formwertprüfung in Neukirchen Vluyn.
Ein Wurf ist in Zukunft geplant.


 

Zelda ist nun 1 Jahr alt und geröntgt. Das Ergebnis steht noch aus. Termin für den Wesenstest ist am 6. Juni in Alpen.

12.02.2019

Wir starten in das neue Jahr mit erfreulichen Nachrichten…

Frieda (Friss Champion of Liberty) hat am 26.01.2019 den Wesenstest in Xanten bestanden. Am 07.02.2019 erhielt sie die Formwertbeurteilung VORZÜGLICH. Jetzt ist es nur noch eine Formsache mit der Zuchtzulassung, die wir beim LCD beantragt haben.

Wir planen dieses Jahr 2 Würfe. Im Frühjahr mit Rosa aus der Dom- und Römerstadt und zur Jahresmitte mit Frieda (Friss Champion of Liberty). Nähere Infos geben wir rechtzeitig bekannt.

 

Bella (Noor Fan Twillens) ist geröntgt und wir warten mit Spannung auf das offizielle Ergebnis vom LCD Gutachter.

Sobald das Wetter etwas besser wird, werden auch neue Bilder von den Hunden gemacht.

Neuigkeiten 2019

30.10.2019

8 Wochen Welpenaufzucht sind vorbei und am 25.10.2019 war Wurfabnahme, alles in bester Ordnung.

Unsere B2-Welpen sind gut in ihrem neuen Zuhause angekommen und starten nun in ein neues Abenteuer mit ihren Familien. Ein paar letzte Bilder sind in der Welpengalerie zu sehen.

 

Der nächste Wurf ist für Frühjahr 2020 mit Bella (Noor van Twillens) geplant. Es wird ein fox-red Wurf werden und wenn alles gut geht, wird der Auszug der Welpen gegen Ende April sein. Den Rüden geben wir noch rechtzeitig bekannt. Gerne nehmen wir jetzt schon Welpenanfragen entgegen.

 

Frieda (Friss Champion of Liberty) hat am 19.10.2019 die Brauchbarkeit Niederwild mit lebender Ente bestanden.

25.09.2019

Alle Welpen aus dem B2 Wurf haben eine Familie gefunden.

20.09.2019

Die Welpen wachsen und gedeihen prächtig. Alle haben die Augen auf und machen die ersten Gehversuche.

Ein kleiner Rüde ist noch zu vergeben!

Er wird aufgrund der Gesundheitstests der Eltern niemals an RD(OSD) – prcd PRA – MYO – EIC – HNPK erkranken.

Mehr Bilder in der B2-Wurf Galerie.

Kontakt:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

03.09.2019

Jetzt sind alle Welpen aus dem A2-Wurf vermittelt.

Für die frischgebackenen B2-Wurf-Welpen kann weiterhin angefragt werden.

02.09.2019

In der Nacht vom 30. auf den 31. August ist der B2-Wurf gefallen.

 

Die Friss genannt Frieda hat es ganz toll gemacht für ihre erste Geburt. Schon mittags war zu merken das die Hündin bald loslegt. Sie suchte sich auf unserem weitläufigem Grundstück ein schönes Versteck um sich eine Wurfkuhle zu graben. In der Buchenhecke hinter einem Holzstoß.

Mit ganz viel Geduld und Tücke gelang es der Magda die Hündin aus ihrem Versteck zu locken.
Danach ließen wir sie nicht mehr aus den Augen und um 22:30h kam dann endlich ihre beste Bezugsperson, die Janet.

Wir konnten merken das es der Frieda wichtig war, Janet dabei zu haben. Die Hündin wurde ruhiger und ging endlich in die Wurfkiste.
Der Brammen wich ihr nicht von der Seite und sie tolerierte sogar, dass er zeitweise mit ihr in der Wurfkiste lag. Schließlich wurde er ja Opa.

Um 2:25h fiel dann der erste Welpe, ein echter Brocken von 490g… die dicke Berta. Es folgten noch 5 Hündinnen und 2 Rüden, allesamt in guter Verfassung.

Zum Frühstück um 8 Uhr war dann alles gut überstanden, Frieda und ihre 8 Welpen sind wohlauf.

 

Interessenten können sich sehr gerne bei uns melden.

Aufgrund der Gesundheitstests der Eltern können die Welpen nicht an den folgenden Erbkrankheiten erkranken:

RD(OSD) – prcd PRA – MYO – EIC – HNPK

 

Auch ist noch eine ganz tolle Chocolate Hündin aus dem A2-Wurf zu haben. Sie wird schon jeden Tag richtig trainiert und arbeitet mit großer Freude.

 

Kontakt: 

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

28.08.2019

Diese 2 Hündinnen aus unserem aktuellen Wurf, suchen noch die passende Familie.

Aufgrund der Gesundheitstests der Eltern können sie nicht an den folgenden Erbkrankheiten erkranken:

RD(OSD) – prcd PRA – MYO – EIC – HNPK – SD2

Kontakt: 

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

14.08.2019

Es sind wieder neue Bilder von den A2-Zwergen in der Welpengalerie.

Wie es sich für einen Labrador gehört, ist planschen im Wasser mit den ersten Schwimmversuchen keine schwere Übung. Es liegt ihnen einfach im Blut und macht Freude ihnen zuzusehen.

Wir haben noch 2 Hündinnen zu vergeben: 

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

 

Unsere Zelda aus der Dom- und Römerstadt hat jetzt eine eigene Seite bekommen.

11.08.2019

Aus dem A2 Wurf haben wir noch 2 Hündinnen zu vergeben, bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

08.08.2019

Erfreuliche Nachrichten, unsere Frieda erwartet Welpen von Hadrian vom Klingerhuf.

Mehr Infos zu den Eltern unter *Wurfplanung*.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

07.08.2019

Wir haben schöne neue Bilder von unserem A2 Wurf. Es sind noch 4 Hündinnen zu vergeben. Mehr Infos zu den Eltern unter *aktueller Wurf*. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:

Hans Peter Brammen

Heesweg 1b

46509 Xanten

Mobil: 0151 – 236 157 13

Email: J.Brammen@t-online.de

29.07.2019

Es sind noch 4 Hündinnen zu vergeben. Mehr Infos zu den Eltern unter *aktueller Wurf*.

09.07.2019

Leider ist ein Welpe 2 Tage nach der Geburt gestorben. Der Rest entwickelt sich prächtig und es geht allen gut. Eine persönliche Labrador-Betörerin namens Jeanette haben wir auch, siehe Bilder.

28.06.2019

Zelda aus der Dom und Römerstadt hat super tolle Röntgenergebnisse:

ED: 0/0 und HD: A2/A2

Wir sind sehr glücklich darüber.

 

Erste Bilder vom A2-Wurf:

27.06.2019

Am 25.06.2019 ist der A(2)-Wurf gefallen, es sind 3 Rüden und 6 Hündinnen.

Die Eltern sind:

Rosa aus der Dom- und Römerstadt X Coco Loco’s Formal Attire

Welpeninteressenten können sich gerne ab sofort melden:

Hans Peter Brammen
Heesweg 1b
46509 Xanten
Mobil: 0151 – 236 157 13
Email: J.Brammen@t-online.de

23.05.2019

Rosa ist am 30.04.2019 erfolgreich von meinem Rüden, Herr Brammen, belegt worden. Wenn Sie Interesse an einem Welpen haben, dann nehmen Sie jetzt schon Kontakt zu uns auf.


Für Friss Champion of Liberty gennant Frieda ist die Zuchtzulassung eingetroffen.
Ein Wurf ist für den Herbst geplant.


Von Noor van Twillens, gennant Bella, sind die Röntgenergebnisse da, HD A1/ A1 und ED 0/0.

Am Sonntag ist die Formwertprüfung in Neukirchen Vluyn.
Ein Wurf ist in Zukunft geplant.


 

Zelda ist nun 1 Jahr alt und geröntgt. Das Ergebnis steht noch aus. Termin für den Wesenstest ist am 6. Juni in Alpen.

12.02.2019

Wir starten in das neue Jahr mit erfreulichen Nachrichten…

Frieda (Friss Champion of Liberty) hat am 26.01.2019 den Wesenstest in Xanten bestanden. Am 07.02.2019 erhielt sie die Formwertbeurteilung VORZÜGLICH. Jetzt ist es nur noch eine Formsache mit der Zuchtzulassung, die wir beim LCD beantragt haben.

Wir planen dieses Jahr 2 Würfe. Im Frühjahr mit Rosa aus der Dom- und Römerstadt und zur Jahresmitte mit Frieda (Friss Champion of Liberty). Nähere Infos geben wir rechtzeitig bekannt.

 

Bella (Noor Fan Twillens) ist geröntgt und wir warten mit Spannung auf das offizielle Ergebnis vom LCD Gutachter.

Sobald das Wetter etwas besser wird, werden auch neue Bilder von den Hunden gemacht.